OnlineShop

EXPERT – Spann und Haltewerkzeuge

Unsere Windeisen und Schneideisenhalter wurden perfekt auf die Lubero-Gewindewerkzeuge abgestimmt.

Somit erhalten unsere Kunden Produkte, die verstellbar und in verschiedenen Abmessungen variabel einsetzbar sind. Zudem lässt sich bei nahezu allen Abmessungen, einer der beiden Hebel herausdrehen. So liefern wir unseren Kunden ein handliches und platzsparendes Produkt für Ihre Schneidaufgaben.

Windeisen oder Schneideisenhalter kommen immer dann zum Einsatz, wenn ein Gewinde von Handgeschnitten wird. Durch den Einsatz von Lubero-Haltewerkzeugen bekommen unsere Kunden beim Schneiden des Gewindes die volle Unterstützung. Eine perfekt abgestimmt Hebellänge sorgt für ein einfaches und Drehmoment unterstützendes Gewindeschneiden.

Mit unserem breiten Windeisen und Schneideisenhalter Sortiment können Sie bereits nahezu alle gängigen Größen abdecken.

 

Einsatz von Haltewerkzeugen

Schneideisenhalter

Beim Verwenden von Schneideisenhalter, ist es wichtig das Schneideisen gerade in die Halterung einzusetzen. Bevor man die Feststellschrauben leicht anzieht, sollte man darauf achten, dass die Einkerbungen auf den runden Schneideisen mit den Schrauben auf dem Schneideisenhalter fluchten, um besseren Halt zu gewährleisten. Wenn die Schrauben nicht fluchtend angezogen werden, kann es beim Schneiden des Gewindes zu einem Durchdrehen des Schneideisenhalters kommen.

 

Windeisen

damit das Windeisen auf die passende Schlüsselweite des Vierkantes am Gewindebohrer eingestellt werden kann, muss man ganz einfach nur den verstellbaren Hebel am Windeisen von Hand auf oder zu drehen. Hierbei ist es wichtig zu beachten, dass die Vierkantflächen vor dem Zudrehen des Hebels sauber an den Flächen des Windeisens anliegen. So erhält man den perfekten Griff und der Gewindebohrer lässt sich, ohne zu ruckeln, einfach in die Kernlochbohrung eindrehen.