OnlineShop

EXPERT – Schneideisen

Runde Schneideisen und Sechskantschneideisen werden zum Erzeugen von Bolzengewinden benötigt. Ein Bolzengewinde ist ein Gewinde, das auf dem Außendurchmesser eines runden Materials liegt, wie z.B. das Gewinde einer einfachen Schraube.

Das Sechskantschneideisen unterscheidet sich vom runden Schneideisen nur äußerlich. Während das Sechskantschneideisen außen eine Sechskantform hat, hat das runde Schneideisen eine runde Außenform.

Bei der Erzeugung eines Bolzengewindes gibt es, abgesehen von dem Gewindeschneiden durch ein Schneideisen, noch die Verfahrenstechniken des Strehlens, Wirbelns und Drehens. Jedoch wird das Gewinde hierbei selten in einem Zug erzeugt. Es erfordert somit meistens mehrere Zustellungen und beansprucht deutlich mehr Zeit.

Unsere Schneideisen sind für dafür vorgesehene Maschinen, als auch für den Handgebrauch mithilfe eines Schneideisenhalters verwendbar.

 

Vorteile beim Gewindeschneiden mit einem Schneideisen:

  • Ein Schneideisen kann sowohl in einer Maschine als auch von Hand eingesetzt werden.
  • Das maßhaltige Gewinde wird ohne Zustellungen in einem Durchgang erzeugt.
  • Beim Nachschneiden eines Bolzengewindes, mit dem Sechskantschneideisen, genügt oft nur ein Schraubenschlüssel mit der passenden Schlüsselweite.
  • Durch eine schnellere Erzeugung des Bolzengewindes kann ein Schneideisen deutlich zur Reduzierung der Herstellungskosten beitragen.
LUBERO Schneideisen für Edelstähle und normale Stähle - Gewindeschneider für Außengewinde
LUBERO Schneideisen zum Schneiden von Außengewinden für Maschine und von Hand - Edelstahl/Stahl

Wählen Sie Ihre Gewindenorm und kommen Sie direkt auf die Katalogseite